Bildgebende Mammadiagnostik. Ab sofort 40% günstiger!

Das gesamte Spektrum der bildgebenden Mammadiagnostik auf aktuellstem Wissensstand!

Art.-Nr.:  760164

Alle Untersuchungstechniken, Befundmuster und die Differenzialdiagnostik in Mammografie, Sonografie und MR-Mammografie werden von den besonders erfahrenen Radiologinnen anwendungsorientiert erläutert.

Sofort lieferbar
inkl. 5% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Sylvia H. Heywang-Köbrunner, Ingrid Schreer:
Bildgebende Mammadiagnostik.
Untersuchungstechnik, Befundmuster, Differenzialdiagnose und Intervention.
3. Auflage 2015. 680 Seiten mit 1.205 Abbildungen, gebunden

Jetzt für € 60,- (statt € 99,99) mit leichten Lagerspuren

Ab sofort 40% günstiger!

Nur solange Vorrat reicht! 

Die Bildgebung in der Mammadiagnostik ist mit einem hohen Maß an Verantwortung verbunden. DieVerfahren erfordern fundierte Spezialkenntnisse, ein kontinuierliches Hinterfragen des Vorgehens sowie ein gutes Verständnis für klinische Fragestellungen. Dürber hinaus sind die Fortschritte in Diagnostik und Therapie enorm, Leitlinien und Vorgehensweisen werden ständig aktualisiert und modifiziert.

Die komplett überarbeitete Neuauflage bietet Ihnen das gesamte Spektrum der bildgebenden Mammadiagnostik auf aktuellstem Wissensstand. Alle Untersuchungstechniken, Befundmuster und die Differenzialdiagnostik in Mammografie, Sonografie und MR-Mammografie werden von den besonders erfahrenen Radiologinnen anwendungsorientiert erläutert.

Ihre Vorteile:

  • Systematische Algorithmen für die Detektion, Differenzialdiagnosen und weitere Abklärung typischer Konstellationen sowie spezieller Probleme
  • Enger klinischer Bezug und prägnante Darstellung der Therapieoptionen
  • Mehr als 1200 brillante Abbildungen der neuesten Gerätegeneration in höchster Detailgenauigkeit
  • Berücksichtigt die gesicherte Evidenz sowie internationale Empfehlungen und Leitlinien
  • Ergebnisse und Empfehlungen zum Mammascreening

Alle Kapitel wurden umfassend aktualisiert und erweitert - sichern Sie sich durch aktuellstes Wissen ab!

Neu in dieser Auflage:

  • Digitale Mammografie, Tomosynthese, Weiterentwicklungen der Sonografie, Mamma-MRT und interventionellen Techniken
  • Brustimplantate
  • High-end-Bildmaterial
  • Berücksichtigt die gesicherte Evidenz sowie aktuelle Leitlinien und Empfehlungen

Aus dem Inhalt:

  • Teil I Methoden
  • Anamnese und Gespräch
  • Klinischer Befund
  • Mammografie
  • Sonografie
  • Magnetresonanztomografie
  • Neuere bildgebende Verfahren
  • Bildgebende Abklärung und perkutane Brustbiopsie
  • Präoperative Markierung
  • Teil II Erscheinungsbild
  • Die normale Mamma
  • Benigne Brustveränderungen
  • Zysten
  • Benigne Tumoren
  • Entzündliche Erkrankungen
  • Läsionen mit unsicherem biologischem Potenzial (B3-Läsionen)
  • In-situ-Karzinome
  • Invasive Karzinome
  • Lymphknoten
  • Sonstige semimaligne und maligne Tumoren
  • Posttraumatische, postoperative und posttherapeutische Veränderungen
  • Bildgebende Diagnostik bei Brustimplantaten
  • Hautveränderungen
  • Die männliche Brust
  • Teil III Anwendung der bildgebenden Diagnostik der Brust
  • Screening
  • Weiterführende Diagnostik von Screening-Befunden und Problemlösung bei der symptomatischen Patientin