Frakturen und Luxationen der Hand.

Mit über 800 Fotos und Zeichnungen!

Art.-Nr.: 730185
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Hossein Towfigh, Robert Hierner, Martin Langer, Reinhard Friedel
Frakturen und Luxationen der Hand.
2014. 400 Seiten, 840 Abbildungen, gebunden

In einem kompakten Band: Die operative Therapie von Frakturen, Luxationen, Bandverletzungen und knöchernen Fehlstellungen der Hand.

Das Buch enthält detaillierte operative Therapien aller Regionen: Finger, Mittelhand und Handwurzel. Das Vorgehen bei Skaphoidverletzungen wird gesondert berücksichtigt, ebenso die Therapie bei Radiusfrakturen und -Fehlstellungen - mit über 800 Fotos und Zeichnungen aller operativen Schritte.

Diese praxisnahe Darstellung enthält außerdem alles über anatomische Grundlagen, Diagnostik bei Handverletzungen, allgemeine Prinzipien zur Behandlung von Knochendefekten und Hinweise zu begleitender konservativer Therapie.

Für Handchirurgen, Unfallchirurgen, plastische Chirurgen und alle, die Patienten mit Handverletzungen betreuen.




Aus dem Inhalt:

  • Prinzipien der Behandlung von Knochenverletzungen und -defekten
  • Kapsel-Band-Läsionen und Luxationen im Fingerbereich (einschließlich Arthrodesen)
  • Frakturen im Fingerbereich (inklusive sekundäre Korrektur knöcherner Fehlstellungn)
  • Frakturen im Mittelhandbereich inklusive sekundärer Korrektur knöcherner Fehlstellungen
  • Frakturen und Luxationen im Handwurzelbereich
  • Skaphoidfraktur und Skaphoidpseudoarthrose
  • Perilunäre Luxationen und Luxationsfrakturen
  • Kapsel-Band-Läsionen im Handgelenkbereich
  • diopathische Mondbeinnekrose
  • Distale Radiusfraktur (Verletzung der distalen radioulnaren Funktionseinheit)
  • Korrektur der in Fehlstellung verheilten distalen Radiusfraktur
  • Distales Radioulnargelenk (DRUG) und triangulärer fibrokartilaginärer Komplex (TFCC)

Über die Autoren:

Prof. Dr. Hossein Towfigh, Leitung des Departments für Handchirurgie, Mikrochirurgie und plastische Wiederherstellungschirurgie an der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen, Professur an der Universität Essen für Unfall-, Hand- und Plastische Wiederherstellungschirurgie

Prof. Dr. med. Robert Hierner, Department für Plastische, Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie, Krankenhaus Bethanien Moers

PD Dr. Martin Langer, Oberarzt Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie Universitätsklinik Münster

Dr. med. Reinhard Friedel, Oberarzt Funktionsbereich Hand- und Mikrochirurgie, Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätsklinikum Jena

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen