MRT der Leber.

Fortschritt der Bildgebung - die Leber neu dargestellt!

Art.-Nr.: 720545

Das vorliegende Buch illustriert die MRT der Leber in
Kombination mit leberspezifischen Kontrastmitteln, welche
die Detektion kleiner Leberraumforderungen verbessern
und die Diagnosefindung erleichtern!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Frank Fischbach, Katharina Fischbach (Hrsg.)
MRT der Leber. Diagnostik, Differenzialdiagnostik, Therapieansätze.
2016. 260 Seiten, 550 Abbildungen, gebunden

Was gibt es Neues in der MR-Diagnostik der Leber und bei Leberinterventionen?

Die technische Weiterentwicklung und der Einsatz neuer leberspezifischer MR-Kontrastmittel rücken die Leber immer mehr in den Fokus der Radiologie. Dieser Bildatlas lässt Sie an dem Fortschritt teilhaben. Von der Sequenztechnik über die Patientenvorbereitung bis hin zur Bildinterpretation - das Wichtigste zur Leber-MRT finden Sie systematisch und praxisnah in diesem Buch zusammengefasst:

  • MR-Bildgebungstechniken und Sequenzprotokolle
  • MR-Bildcharakteristika hepatischer Läsionen (benigne und maligne)
  • Sequenztypische Charakteristika hepatischer Läsionen
  • Diagnostische und Therapeutische Leberinterventionen

Profitieren Sie von den zahlreichen Bildern und festigen Sie Ihre Befundsicherheit. Behalten Sie den Überblick ohne dafür englischsprachige Originalarbeiten zusammenzutragen.

Ihre Vorteile:

  • Der neueste Stand der Leberdiagnostik und Leberinterventionen
  • Detailliertes Spezialistenwissen auf höchstem Niveau
  • Zahlreiche Bilder festigen die Sicherheit in der Befundung

Ein zentrales Anliegen dieses Buches ist es, die MRT der Leber von der Sequenztechnik über die Patientenvorbereitung bis hin zur Bildinterpretation systematisch und praxisnah zu vermitteln. Da ein grundlegendes Verständnis der MR-Sequenztechnik die Voraussetzung für eine optimale Untersuchungsplanung und eine gute Bildqualität darstellt, wird das Sequenzprotokoll im Detail erläutert. Dabei werden für jeden Sequenztyp die Indikation, die theoretischen Grundlagen und die Möglichkeiten der Bildoptimierung diskutiert. Das vorgestellte Sequenzprotokoll wird dann schematisch genutzt, um die typischen Charakteristika der wichtigsten hepatischen Raumforderungen zu illustrieren.

 

Aus dem Inhalt:

  • 1 Grundlagen der MR-Bildgebung
  • 2 T1-gewichtete Bildgebung
  • 3 T2-gewichtete Bildgebung
  • 4 Diffusionsgewichtete Bildgebung
  • 5 (Kavernöses) Hämangiom
  • 6 Fokale noduläre Hyperplasie
  • 7 Hepatozelluläres Adenom
  • 8 Hepatozelluläres Karzinom
  • 9 Cholangiozelluläres Karzinom
  • 10 Hepatische Metastasen
Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.