Vergrößern
Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen.
NEU
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen. Neu!

Art.-Nr.: 701259
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Jalid Sehouli:
Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen.
2018. 192 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden

Schlechte Nachrichten gut zu überbringen ist eine hohe Kunst. Wer wüsste das besser als ein Arzt, der oftmals Gespräche führt, die darüber entscheiden, ob ein Leben gut oder schlecht weitergeht.

Die Übermittlung von schlechten Nachrichten ist eine der schwersten Aufgaben, nicht nur im klinischen Alltag eines Arztes, sondern in nahezu allen Berufen und Bereichen unseres Lebens. Was aber sind eigentlich schlechte Nachrichten?
Sind sie nicht zu verschiedenartig, als dass man den einen Verlauf beschreibt, den sie nehmen? Natürlich, das Überbringen schlechter Nachrichten ist so vielfältig wie das Leben – und Sterben – selbst. Dennoch gibt es dazu ein paar generelle Beobachtungen zu machen.

Dem Patienten schlechte Nachrichten zu übermitteln, ohne ihn in ein tiefes Loch zu stürzen – das ist ärztliche Kunst. Auch in einer nach Lage der Dinge »hoffnungslosen« Situation kann man positive Aspekte für den weiteren Verlauf der Therapie oder des Lebens des Patienten finden und diese kommunizieren, ohne Unwahrheiten zu sagen. Wenn das Gespräch gut verlaufen ist, fühlen sich die Patienten adäquat informiert, unterstützt und versorgt. Das kann für beide Seiten – Arzt und Patient – eine sehr befriedigende, positive Erfahrung sein.
Für Patienten mit lebensbedrohlicher Krankheit ist die offene und empathische ärztliche Kommunikation eine der wichtigsten Hilfen in der Auseinandersetzung mit der Krankheit. Und diese existenzielle Erfahrung lässt sich auch auf andere Lebensbereiche unserer Gesellschaft übertragen.

Über den Autor:

Jalid Sehouli, Chefarzt für Gynäkologie an der Berliner Charité, hat intensiv nach Leitlinien gesucht, die jeder angehende Arzt lernen kann. In seinem Buch verbindet er hilfreiche Ratschläge für die Besprechung existenzieller Situationen mit berührenden und dramatischen Geschichten aus seiner ärztlichen Praxis. Die lebensnotwendige Bedeutung von Patientengesprächen wird so spürbar und bietet jedem, der schwierige Nachrichten zu überbringen hat, wertvolle Anregung.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen