Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen. Ok

Medizinisches Aufbautraining.

Das neue Standardwerk für Physiotherapeuten, Trainer und Sportwissenschaftler in Ausbildung und Praxis!

Art.-Nr.: 740451

Bewegungslehre & Trainingsprogramme - direkt zugeschnitten auf die einzelnen Zielgruppen!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Michael Kunz, Konstantin Karanikas
Medizinisches Aufbautraining.
Grundlagen, Indikationen, Klinische Anwendungen.
2016. 566 Seiten mit 160 Abbildungen, kartoniert

Alle wichtigen Informationen zum Medizinischen Aufbautraining – so umfassend und präzise, wie in keinem anderen Buch!

Ihre Vorteile:

  • Biomechanik: Anwendung, Eigenschaften von Körperstrukturen, Krafteinfluss auf Gelenke, Gang und Lauf sowie Übungsaufgaben mit Musterlösungen
  • Trainings- und Bewegungslehre: Ausdauer, Kraft, Flexibilität, Schnelligkeit, Koordination
  • Training bei Beeinträchtigungen und mit konkretem Teilhabebezug: u.a. Trainingsprogramme bei Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf- und onkologischen Erkrankungen, orthopädische Erkrankungen, Übergewicht …
  • Präventions- und Fitnesstraining zugeschnitten auf die einzelnen Zielgruppen: Kinder, Jugendliche, ältere Menschen
  • Formale Grundlagen: rechtliche und wirtschaftliche Aspekte in Zusammenhang mit der eigenen Praxis

Aus dem Inhalt:

  • Teil I Formale Grundlagen
  • 1 Einführung in das Medizinische Aufbautraining
  • 2 Voraussetzungen und Leistungserbringer
  • 3 Rechtliche und gesellschaftsrechtliche Aspekte
  • 4 Professionalität und Kompetenzen
  • 5 Steuerliche und wirtschaftliche Aspekte
  • Teil II Biomechanik
  • 6 Einführung in die Biomechanik und Kinesiologie
  • 7 Grundlagen der Bewegung
  • 8 Mechanische Größen und ihre Maßeinheiten
  • 9 Angewandte Biomechanik
  • 10 Deformation eines Körpers
  • 11 Mechanische Eigenschaften von Materialien
  • 12 Biomechanische Eigenschaften von ausgewählten Körperstrukturen
  • 13 Biomechanische Aspekte der Gelenke
  • 14 Biomechanische Aspekte von Gang und Lauf
  • Teil III Trainings und Bewegungslehre
  • 15 Trainingslehre
  • 16 Ausdauer
  • 17 Kraft
  • 18 Flexibilität
  • 19 Schnelligkeit
  • 20 Koordination
  • 21 Pädagogische und psychologische Grundlagen im MAT
  • 22 Phasenmodell eines rehabilitativen/ therapeutischen und präventiven Trainings
  • 23 Einsatz von Geräten
  • 24 Begleitende Maßnahmen zu Training und Therapie
  • 25 Statistik, Evaluation und Dokumentation
  • Teil IV Training mit Beeinträchtigungne und Teilhabebezug
  • 26 Evidenzbasierte Praxis und Qualitätsmanagement im MAT – Leit- und Richtlinien
  • 27 Training zur Gesundheits- und Fitnessförderung
  • 28 Training im Kindes- und Jugendalter
  • 29 Training im Alter
  • 30 Training bei orthopädischen Erkrankungen
  • 31 Training bei geistigen Beeinträchtigungen und Funktionsstörungen – Morbus Alzheimer/Demenz
  • 32 Training zur Gewichtsregulierung bei Übergewicht und Adipositas
  • 33 Training bei Diabetes mellitus
  • 34 Training bei neurologischen Erkrankungen: Apoplexie, Schädel-Hirn-Trauma (SHT) und amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • 35 Training bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen/koronarer Herzkrankheit (KHK)
  • 36 Training bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pavK) und Venenerkrankungen
  • 37 Training bei onkologischen Erkrankungen/Tumorerkrankungen - Krebs

Die Autoren:

Michael Kunz ist Sport-, Bewegungs- und Rehabilitationswissenschaftler und lehrt als Professor für Präventionsmanagement und Gesundheitsförderung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bamberg.

Konstantin Karanikas ist Sport-, Präventions- und Rehabilitationswissenschaftler und lehrt als Professor für Trainingstherapie, sowie Rehabilitations- und Gesundheitsmanagement an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bamberg. Außerdem ist er Studiengangsleiter für Physiotherapie sowie Medical Sports & Health Management.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen