Die Bobath-Therapie in der Erwachsenenneurologie.

Neurologische Erkrankungen gezielt behandeln!

Art.-Nr.: 740496

Therapeutische Behandlungsmöglichkeiten anhand von Fallbeispielen erklärt!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Bente Gjelsvik:
Die Bobath-Therapie in der Erwachsenenneurologie.
3. Auflage 2017. 328 Seiten, 219 Abbildungen, gebunden

Unentbehrlich für alle Therapeuten in der Neuroreha!

Die Bobath-Therapie ist ein bewährtes und weitverbreitetes Konzept zur Behandlung von Menschen mit neurologischen Dysfunktionen.
Verschiedene Aspekte werden in einen übergreifenden Zusammenhang gestellt:

  • Struktur und Funktion des Zentralen Nervensystems
  • posturale Kontrolle und Bewegung
  • Behandlung von neurologischen Syndromen

Ihre Vorteile:

  • In den einzelnen Kapiteln wird aufeinander aufbauend die Bobath-Therapie praxisnah und leicht verständlich erklärt:
  • Angewandte Neurophysiologie
  • Prinzipien der Physiotherapie
  • Untersuchung
  • Fallbeispiele
 

Dieses Buch stärkt und erweitert die Wissensbasis in Bezug auf die Neurophysiologie, die menschliche Bewegung und die Veränderungen, die von ZNS-Läsionen ausgehen. Dies versetzt Sie in die Lage, Ihre Behandlungsentscheidungen
unmittelbar auf ein starkes Clinical Reasoning zu stützen und die Ergebnisse für jeden einzelnen Patienten besser zu bewerten.

Aus dem Inhalt:

  • Angewandte Neurophysiologie
  • Systemkontrolle: Systeme und Strukturen, die eine wichtige Rolle für das Bewegungsverhalten und die sensomotorische Integration spielen
  • Physiotherapie (Gleichgewicht und Bewegung, Plastizität, Konsequenzen und Reorganisation nach einer ZNS-Läsion, Intervention – Überlegungen und Auswahl)
  • Untersuchung
  • Fallstudien

Die Autorin:

Bente Gjelsvik, Physiotherapeutin und Bobath-Instruktorin, Dozentin an der Universität Bergen (Allied Health Science, Physiotherapy, Rehabilitation Medicine)

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen