Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie bei Depressionen und Ängsten.

MBCT in der Praxis. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial!

Art.-Nr.:  791315
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Ulrike Juchmann:
Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie bei Depressionen und Ängsten
2020. 219 Seiten, gebunden

MBCT ist ein 8-wöchiges Achtsamkeitstraining, das entwickelt wurde, um depressiven und angstbesetzten Menschen zu helfen, mit grüblerischen Gedanken und schwierigen Stimmungen besser umzugehen. Neben der Schulung der Achtsamkeit enthält MBCT psychoedukative und kognitive Elemente aus der Verhaltenstherapie. Diese beziehen sich insbesondere auf den Umgang mit selbstschwächenden Gedanken. Die Patient_innen gewinnen so mehr Abstand zu den eigenen Gedanken und Gefühlen.

Ulrike Juchmann ist MBCT-Trainerin und gibt einen umfassenden Einblick in die Entwicklung und Anwendung des Trainings. Sie beschreibt die Kursstruktur und Wirkweise von MBCT mit vielen Praxisbeispielen, erläutert die zentrale Bedeutung der Körperachtsamkeit innerhalb des Trainings und betont die Bedeutung des regelmäßigen Übens.

Zu diesem Zweck gibt es illustrierte Übungen sowie Audio-Übungen der Autorin zum Download. Anwendbar im Einzel- und Gruppensetting.

Autor:
Ulrike Juchmann, Psychologische Psychotherapeutin, systemische Lehrtherapeutin, Verhaltenstherapeutin und MBSR- und MBCT-Lehrerin. Leitung der Akademie für Achtsamkeit in Berlin