Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Allgemeine Psychopathologie. Jetzt 40% günstiger!

Elementare und praxisbezogene Psychopathologie.

Art.-Nr.: 790261

Der Klassiker für Ihre Weiterbildung gibt Einlicke in Hintergründe & Entstehung seelischer Störungen!

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Christian Scharfetter
Allgemeine Psychopathologie.
7. Auflage 2017. 376 Seiten, 16 Abbildungen, Mängelexmplar, kartoniert

Jetzt 40% günstiger!

Ab sofort für € 30,-
(statt € 49,99) mit leichten Lagerspuren!

Nur solange Vorrat reicht! 

Klare Sicht auf die kranke Seele!
 
Psychische Störungen eindeutig und übersichtlich zu beschreiben, sie in einen Orientierungsrahmen einordnen zu können und Ansätze für ihr Verstehen zu gewinnen, ist ein wichtiges Anliegen für alle, die mit psychiatrisch-psychotherapeutischen Patienten in Berührung kommen.

Dieses Buch vermittelt eine elementare, praxisbezogene Psychopathologie. Es führt eine Ordnung des Beschreibbaren ein, lehrt die erforderliche Sorgfalt des Beschreibens und der Begriffsverwendung und erlaubt Einblicke in die Hintergründe und Entstehung seelischer Störungen.

Es zeichnet sich besonders aus durch:

  • Konzentration auf das Wesentliche,
  • überzeugende, einprägsame Systematik,
  • präzise, anschauliche Sprache bei weitestmöglichem Verzicht auf Fachterminologie,
  • intensiven Praxisbezug, vermittelt durch 100 Fallbeispiele
Der Autor Christian Scharfetter hat sich aufgrund seiner klinischen Erfahrung und des jahrelangen therapeutischen Umgangs mit psychiatrischen Patienten intensiv mit der Thematik befasst und vemittelt Ihnen hier die wesentlichen Grundlagen der Psychopathologie!

Aus dem Inhalt:

  • Zur allgemeinen Psychopathologie
  • Bewusstsein
  • Ich-Bewusstsein
  • Erfahrungsbewusstsein und Realitätsbewusstsein
  • Orientierung
  • Zeiterleben
  • Gedächtnis und Erinnerung
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Denkenm Sprache, Sprechen
  • Intelligenz
  • Affektivität
  • Wahrnehmung
  • Auffassung
  • Wahn
  • Antrieb
  • Motorik
  • Aggression
  • Zwänge und Phobien
  • Impulshandlungen
  • Bedürfnis-Trieb-Wille
  • Sexualität