Prof. Gerald Hüther: Mit Freude lernen - ein Leben lang. Bestseller!

Wie Lernen gelingen kann!

Art.-Nr.:  803360
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Gerald Hüther:
Mit Freude lernen - ein Leben lang.
2016. 224 Seiten, kartoniert

Prof. Gerald Hüther liefert spannende und streitbare Thesen zu einem neuen Verständnis vom Lernen. Weshalb wollen die meisten Kinder spätestens nach der ersten Klasse vom Lernen nichts mehr wissen? Weshalb nutzt der Knirps, der als Kleinkind lustvoll die Welt entdeckt hat, spätestens jetzt seine Kreativität nur noch, um dem Lernen möglichst zu entfliehen? Weshalb empfindet kaum ein Erwachsener Lernen als Bereicherung des eigenen Lebens?

Weil unser Verständnis von „Lernen“ historisch und gesellschaftlich verkrüppelt wurde. Weil wir Lernen in den engen Rahmen einzwängen, den die speziell zu diesem Zweck geschaffenen Einrichtungen vorgeben. Lernen bedeutet heute „ich muss Leistung erbringen“ und zwar überprüfbar und standardisiert. Sonst droht Bestrafung durch schlechte Noten und Bewertungen. Das zuzulassen, war ein Fehler. Aber aus Fehlern können wir lernen. Denn Lernen heißt nichts weniger, als lebendig zu bleiben.


Über den Autor:

Gerald Hüther, Professor für Neurobiologie, ist einer der bekanntesten Hirnforscher in Deutschland. Er war u.a. an der Uni Göttingen und dem Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin beschäftigt.