Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen. Ok

Familien unter Hoch-Stress. Druckfrisch!

Beratung, Therapie und Prävention für Schwangere, Eltern und Säuglinge in Ausnahmesituationen!

Art.-Nr.: 791264

Frühe Hilfen für Fachleute, die Familien unter Hoch-Stress begleiten!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Karl Heinz Brisch
Familien unter Hoch-Stress.
2019. 213 Seiten, kartoniert

Die Bedingungen bei Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und früher Entwicklung des Säuglings können durch extremen Hoch-Stress gezeichnet sein. In diesem Fachbuch erfahren Sie welche Auswirkungen solche Erfahrungen auf die Entwicklung des Säuglings und seine Beziehungen in der Familie haben, wie negative Folgen bewältigt werden können und welche Möglichkeiten der Begleitung, Beratung, Therapie und Prävention hilfreich sein können.

Die Bedingungen bei Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und früher Entwicklung des Säuglings können durch extremen Hoch-Stress gezeichnet sein – etwa bei Problemen mit der Konzeption, im Falle von Fehlgeburten, Fehlbildungen des Feten, Schwangerschaftskomplikationen, Totgeburten, extremer Frühgeburt, Behinderung des Säuglings, vor- und nachgeburtlicher psychiatrischer Erkrankung der Mutter oder des Vaters, bei Verlusten und Trennungen während der Schwangerschaft, Gewalt und Bedrohungen in und außerhalb der Familie, Folter, Flucht und Vertreibung.

Aus dem Inhalt

  • Früh traumatisierte Menschen werden Eltern
  • Mütter in schweren psychischen Krisen
  • Neurobiologische und epigenetische Auswirkungen perinataler Stresserfahrungen auf die Entwicklung von Gehirn und Verhalten
  • Das Newborn Individualized Development Care abs Assessment Program (NIDCAP): Ein Pflegemodell zum Schutz des fetalens Gehirns
  • Die Entstehung des "Salzburger Modells" - individuelle Betreuung in der Divison Neonatologie des Kinderzentrums Salzburg
  • Frühe Trennung im ersten Lebensjahr - eine Grenzsituation
  • Behinderung - Herausforderungen für die Eltern bei einer Diagnosemitteilung vor oder nach der Geburt des Kindes
  • Wie geht es Familien mit Kleinkindern in Deutschland
  • Traumata während der Schwangerschaft und Geburt: Bindung, Therapie und Prävention
Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen