Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation.

Das praxiserprobte Manual für Therapie und Selbsthilfe!

Art.-Nr.: 790406
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Valerija Sipos, Ulrich Schweiger
Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation.
2. Auflage 2016. 246 Seiten mit 6 Abbildungen, kartoniert

Emotionsregulation ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Essstörung. Dieses an der Universität zu Lübeck entwickelte und erprobte Manual zeigt, wie durch die Verbesserung der Emotionsregulation die Essstörung überwunden werden kann. Psychoedukative Inhalte und therapeutische Interventionen werden ebenso beschrieben wie die Besonderheiten der Behandlung von Jugendlichen und das Management von Problemsituationen mit essgestörten Patientinnen.

Das Buch richtet sich an Therapeuten, Ärzte, Pflegepersonal, aber auch an Patientinnen, die den ersten Teil als Selbsthilfemanual einsetzen können. Arbeitsmaterialien für die therapeutische Arbeit stehen über ContentPLUS zur Verfügung.

Über die Autoren:

Dr. Valerija Sipos, Psychologin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Lübeck, Supervisorin im Dachverband DBT, Leitung der Arbeitsgruppe "Treatment Development und Forschung".

Prof. Dr. med. Ulrich Schweiger, Oberarzt und Stellvertr. Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Lübeck.

Aus dem Inhalt:

  • Therapiemodule
  • Selbstmanagement Tools
  • Achtsamkeit und Akzeptanz
  • Gesundes Essverhalten
  • Umgang mit Emotionen
  • Interpersonelle Fertigkeiten
  • Stresstoleranz
  • Grundlagen und Hinweise für die Therapie:
  • Merkmale schwerkranker Patientinnen mit Essstörungen
  • Rationale für den Ansatzpunk Emotionsregulation in der Therapie der Essstörungen
  • Theoretische Grundlagen der Behandlung
  • Erläuterungen für Therapeuten zu den Modulen
  • Essstörungen - Basiswissen für den Therapeuten



Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen