Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen. Ok

Wie Ärzte gesund bleiben - Resilienz statt Burnout.

Mit aktuellen Erkenntnissen der Burnout-Prävention!

Art.-Nr.: 790848

Kompakte Analyse der wichtigsten ärztlichen Lebensräume mit jeweils spezifischen Strategien der Resilienzförderung!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Julika Zwack
Wie Ärzte gesund bleiben - Resilienz statt Burnout.
2. Auflage 2015. 104 Seiten mit Abbildungen, kartoniert

Die Studienlage zeigte deutlich: Ärzte sind eine stark beanspruchte und belastete Berufsgruppe. Viele von ihnen, etwa jeder Fünfte, entwickelt im Laufe seines Lebens eine seelische Erkrankung. Basierend auf über 200 Interviews mit Ärzten und den neuesten Erkenntnissen zur Burnout-Prävention vermittelt das Buch konkret und anschaulich Strategien für den erfolgreichen Umgang mit prototypischen Stressoren des Arztberufes.

  • Wie lassen sich Gesundheit, Sinnerleben, Freude und Wirksamkeitserfahrung im Arztberuf auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen erhalten?
  • Wie gelingt es, sich nachhaltig von Burnout, Depression oder Substanzmissbrauch zu regenerieren?

Ihre Vorteile:

  • Alltagsnahe Anregungen zum bewussten Ressourcenmanagement
  • Konkrete Anleitungen zur Selbstbeobachtung und Verhaltensänderung
  • Kompakte Analyse der wichtigsten ärztlichen Lebensräume mit jeweils spezifischen Strategien der Resilienzförderung

"Das Erkennen der eigenen Grenzen, das Verstehen der eigenen Fehler und die Beschäftigung mit den eigenen Fähigkeiten und Ressourcen sind unabdingbare Voraussetzungen für gute ärztliche Arbeit. Gleichgültig, ob es die Diagnose Burnout tatsächlich gibt oder ob es sich nur um einen Sonderfall einer reaktiven Depression handelt: Tatsache ist, dass die Ausübung eines derart schwierigen und potenziell überfordernden Berufes Fähigkeiten erfordert, die weit über das gängige medizinische Lehrbuchwissen hinausgehen."  Dr. Bernd Hontschik

Aus dem Inhalt:

  • Gesund und zufrieden bleiben als Arzt – geht das?
  • Viele Wege führen zur Resilienz
  • Kleine Utopie der Veränderung von unten
  • Ein bisschen praktische Theorie
  • Der Sprung ins Ungewisse – resiliente Verhaltensweisen erlernen
  • Investieren Sie in die Beziehung zu Ihren Patienten!
  • Investieren Sie in Ihre außerberuflichen Lebenswelten!
  • Investieren Sie in Ihre Arbeitsbeziehungen!
  • Rahmenbedingungen sind Rahmen-Bedingungen – investieren Sie in Ihre Selbstorganisation!
  • Investieren Sie in Ihre Selbstkenntnis!
  • Fazit: Resilienz – die Summe guter Gewohnheiten und bewusster Entscheidungen
  • Epilog: die andere Seite der Medaille – die Perspektive betroffener Ärzte



Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen