Körperorientierte Techniken in der Schematherapie

Leicht erlernbare Techniken zur Übung!

Art.-Nr.:  791367
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Gisela Henn-Mertens, Gerd Zimmek:
Körperorientierte Techniken in der Schematherapie
2021. 168 Seiten, gebunden

Den Körper – somatische Empfindungen, Körperhaltung, Gestik und Mimik – systematisch in die Schematherapie einzubeziehen, kann sich im therapeutischen Prozess als ein wahrer Schatz erweisen.

Um diesen in der Praxis zugänglich zu machen, präsentiert das Buch körpertherapeutische Techniken, die leicht erlernbar und gut modular einzubinden sind. Neben bewährten Übungen kommen Körperausdrucksmuster des »Alba Emoting« zum Einsatz, mit dem Ziel, die Emotionswahrnehmung und -regulation zu fördern.

Nach einführenden Kapiteln zur Schema- und Körperpsychotherapie wird praxisnah gezeigt, wann im Therapieverlauf und mit welchem Ziel die jeweilige Intervention für Schema-/Modusaktivierungen eingesetzt werden kann. Fotos zu zentralen Körperhaltungen und detaillierte Übungsanleitungen unterstützen die praktische Umsetzung.

Aus dem Inhalt:
Theoretischer Hintergrund • Körperorientierte Techniken • Anwendung körperorientierter Strategien in der Schematherapie • Übungen: Body-Scan • Drei-Minuten-Atemraum • Achtsamkeit auf Körperhaltungen • Hilfreiche Formulierungen • Neutralhaltung und Step out • Alba Emoting: Angst • Alba Emoting: Wut • Alba Emoting: Trauer • Alba Emoting: Freude • Alba Emoting: Zärtlichkeit • Alba Emoting: Erotische Liebe • Tiefes Atmen • Aufeinander zugehen • Kopfwiegen • Ärgerausdruck und Selbstbehauptung • Atemübungen zur Emotionsregulation • Stabilisierungsübungen zur Emotionsregulation • Ressourcen zur Emotionsregulation • Modussteckbrief • Modusskulptur