Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen. Ok

Angst- und Panikstörungen im Beruf.

Lösungsansätze zur Angstbewältigung mit vielen wertvollen Hinweisen für den Umgang mit der Angst im (Berufs-)Alltag!

Art.-Nr.: 791114

Warum ist Angst eine wichtige Emotion und Kraft? Wie entsteht sie? Welche Angststörungen gibt es und wie kann man konstruktiv damit umgehen?

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Sven J. Matten, Markus J. Pausch
Angst- und Panikstörungen im Beruf.
2017. 180 Seiten, 6 Abbildungen, 2 Tabellen, kartoniert

Angst stellt ein Grundgefühl der menschlichen Existenz dar. Dennoch herrscht oft die Überzeugung, dass man, um erfolgreich zu sein, stark und angstfrei sein muss.

Angst als wichtige Emotion und Kraft ist nicht nur negativ zu sehen. Im Gegenteil: Positive Funktionen der Angst, die das Individuum schützen, sind Warnung vor gefährlichen Situationen und Initiierung von Coping-Mechanismen. Wenn wir uns gleichzeitig auf unsere Stärken verlassen können, ist Angst nicht selten motivierend und leistungsstimulierend.

Angststörungen sind eine der häufigsten psychischen Erkrankungen überhaupt. Alle Aspekte der Angststörungen sind von den Autoren
knapp prägnant und gut verständlich bearbeitet – sowohl Genetik, Epidemiologie, Komorbiditäten, als auch körperliche Krankheiten, die
zu Angstsymptomen führen können, werden berücksichtigt.

Durch den Blick eines erfahrenen Therapeuten und eines langjährigen Medienmanagers gelingt den Autoren die Kombination eines praxisnahen Fachbuches mit einem fachlich kompetenten Ratgeber. Darin werden Lösungsansätze zur Angstbewältigung aufgezeigt, wobei der Schwerpunkt auf Angst- und Panikstörungen im Beruf liegt. Die Autoren geben dazu viele wertvolle Hinweise für den Umgang mit der Angst im (Berufs-)Alltag wie dem Erkennen von Denkfehlern, dem Nutzen von Atemübungen, Meditation, Bewegung und Konfrontation. Schließlich werden falsche und richtige Lösungsansätze wie Vermeidungsverhalten oder kognitive Umstrukturierung inklusive der hierzu relevanten Angsttheorien übersichtlich und gut verständlich dargestellt.

 

Aus dem Inhalt:

  • Historie von Angst in der Berufswelt
  • Angstausprägungen
  • Biologie der Angst und Betroffenenaspekt
  • Pathologie der Angst und Betroffenenaspekt
  • Umgang mit Angst privat und im Beruf
  • Angstbewältigung und professionelle Angebote
  • Zukunftsperspektive, Manage Business und Alltag

Die Autoren:

Dr. Markus J. Pausch ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und als Dozent am Traumatherapiezentrum des kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost tätig.

Sven J. Matten leitet das Filmproduktionsunternehmen Paradigma Entertainment in München und coacht Persönlichkeiten im internationalen Management mit Schwerpunkt auf Medien und Öffentlichkeit an den Standorten München und Toronto.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen