Die Brain-to-Brain-Connection. Neu!

Wie unsere Beziehungen neurobiologisch funktionieren

Art.-Nr.: 791198
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Volker Mauck
Die Brain-to-Brain-Connection.
Wie unsere Beziehungen neurobiologisch funktionieren.
2019. 196 Seiten, kartoniert

Beim Kommunizieren wird die Bedeutung einer gesprochenen Botschaft zu 38 Prozent durch die Stimme, zu 55 Prozent durch Mimik und Gestik und lediglich zu 7 Prozent durch die Bedeutung der Wörter bestimmt – so jedenfalls das Ergebnis einer einschlägigen wissenschaftlichen Studie, aus der die so genannte „Mehrabian- Regel“ hervorging. Eine Mammutaufgabe für unser Gehirn, alle diese Signale zu registrieren, zu entschlüsseln, zu integrieren und uns dann zum adäquaten Handeln zu befähigen. Und natürlich kommunizieren dabei unsere Gehirne nicht direkt miteinander, sondern sie dirigieren ein ganzes Orchester motorischer und sensorischer Funktionen.

Wie bei jedem menschlichen Organ gilt dabei auch für das Gehirn, dass es seine Aufgaben am besten bewältigt, wenn es sich im optimalen Funktionszustand befindet, körperlich und psychisch gesund ist. Der Autor regt an, einen solchen positiven Hirnfunktionszustand bei uns selbst und anderen wahrzunehmen und bewusst in zwischenmenschlichen Beziehungen zu berücksichtigen. Er macht deutlich, wie wir unsere Aufmerksamkeit fokussieren, die Wirkung unseres Verhaltens auf Mitmenschen wahrnehmen und dabei den psycho-emotionalen Zustand unseres Gegenübers positiv beeinflussen können.

Aus dem Inhalt

  • Zwischenmenschliche Beziehungen - Wass passiert denn hier?
  • Gute und schlechte Kommunikation - Placebo und Nocebo
  • Das Ergebnis zählt - Problem und Lösung
  • Kommunikation auf neurobiologisch
  • Die optimale Hirnfunktion
  • Psyche und Hirnfunktion
  • Kommunikation und Hirnfunktion
  • Wie die Hirnfunktion durch Kommunikation  getsört wird
  • Was hilft bei gestörter Kommunikation
  • Die Kommunikation des Körpers
  • Wie lerne ich funktionale Kommunikation
  • Abschluss

Über den Autor:

Volker Mauck ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und arbeitet als Oberarzt an der LWL-Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Hamm der Ruhruniversität Bochum. Er ist zusätzlich ausgebildet in Gesundheitsorientierter Gesprächsführung und zertifizierter Trainer in lösungsfokussierter Kommunikation. Sein besonderes Interesse gilt den neuronalen Grundlagen der interpersonellen Emotions- und Verhaltensregulation, der Verbindung zwischen Gehirn, Psyche und Körper und der ressourcenorientierten Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen. Als Dozent für gesundheitsfördernde Kommunikation unterrichtet er an verschiedenen Institutionen Ärzte, Lehrer und Pädagogen in der Jugendhilfe.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen