Psychosomatik.

Das Standardwerk zur Psychosomatik - von Angststörungen bis zu kardiologischen Symptomen!

Art.-Nr.: 791048

Praxisgerecht - alles Wesentliche über psychosomatische Erkrankungen und deren Therapiekonzepte!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Wolfgang Herzog, Johannes Kruse, Wolfgang Wöller
Psychosomatik. Erkennen - Erklären - Behandeln.
2016. Ca. 304 Seiten, 15 Abbildungen, gebunden

Klagen Ihre Patienten über Schmerzen unterschiedlichster Art, Herzrasen oder gar Atemnot? Der Körper reagiert, doch Auslöser ist mitunter die Seele. Psychosomatische Störungen sind häufig, das Spektrum der Beschwerden ist vielfältig und die Abgrenzung zu organischen Ursachen oft nicht eindeutig.

Mit diesem aktuellen Standard der Psychosomatik erfahren Sie alles Wesentliche über psychosomatische Erkrankungen und deren Therapiekonzepte. Sie erhalten Antwort auf die wichtigsten Fragen:

  • Welche Erkrankung liegt vor, woran erkennt man sie?
  • Was sind die Ursachen?
  • Welche Behandlungsansätze gibt es?

Von Angststörungen bis zu kardiologischen Symptomen – lernen Sie anhand zahlreicher Fallbeispiele die typischen Leitsymptome, Störungen und Besonderheiten psychosomatischer Krankheitsbilder kennen. Der Fokus liegt hierbei auf der Persönlichkeit jedes einzelnen und der Beziehungsgestaltung zwischen Therapeut und Patient.

Das Standardwerk zur Psychosomatik: Erkennen Sie den wahren Grund der verschiedenen Symptome und behandeln Sie gezielt und wirkungsvoll.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital im Wissensportal eRef und in der eRef App zur Verfügung. Zugangscode im Buch.

Ihre Vorteile:

  • Ausführlicher Überblick über die typischen Leitsymptome, Störungen und Besonderheiten psychosomatischer Krankheitsbilder
  • Bewährte Therapiekonzepte, die individuell einsetzbar sind
  • Zahlreiche Fallbeispiele

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Der Zugang zum Patienten
  • Das Gespräch mit dem Patienten – Beziehungsaufbau und initiale Diagnostik
  • Versorgungsstrukturen in der Psychosomatischen Medizin
  • Psychosomatische Störungen und Krankheiten im engeren Sinn
  • Essstörungen
  • Funktionelle und somatoforme Störungen
  • Schmerzstörungen
  • Angststörungen
  • Depressive Störungen
  • Störungen in der Folge von Belastungen
  • Integrierte Psychosomatik in speziellen klinischen Bereichen
  • Aktuelle Trends in der modernen Medizin
  • Herz- und Kreislaufkrankheiten
  • Lungenheilkunde
  • Gastroenterologie
  • Psychosomatik in der Gynäkologie
  • Onkologische Erkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Geriatrie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.